Menu

Vaddukoddai Resolution

Die Vaddukoddai Resolution ist ein Beschluss, der am 14. Mai 1976 bei dem ersten Nationalkongress der Tamil United Liberation Front  in Vaddukoddai angenommen wurde.Schon 28 Jahre nach der Unabhängigkeit von ehemaligen Ceylon einigten sich die führenden tamilischen Politiker auf diese Resolution, der die folgende Aussage enthielt:

«Diese Konvention legt fest, dass die Wiederherstellung des freien, souveränen, weltlichen, sozialistischen Staates von Tamil Eelam, auf dem Selbstbestimmungsrecht basierend, welches jeder Nation eigen ist, unvermeidlich geworden ist, um die Existenz eines tamilischen Staats in diesem Land zu sichern.»